Enthärtungsanlagen

Enthärtungsanlage HEH 9

Handbediente Enthärtungsanlage zur Erzeugung von enthärtetem Wasser zur Befüllung von Heizungs- und Kältesystemen nach VDI 2035.

Anschluss: ¾“ AG
Nenndurchfluss: 0,3m³/h
Betriebsdruck max.: 10 bar
Betriebstemperatur max.: 30°C
Kapazität bei 20°dH: ca. 900 l
   
   

Bestehend aus:

  • Enthärterpatrone mit Austauscherharz
  • Flexible Anschlussschläuche
  • Probehahn
  • Wasserprüfeinrichtung Gesamthärte

Enthärtungsanlage VFZ 50

Als fahrbare Anlage auf einem zweirädrigen Karren anschlussfertig aufgebaut. Zur Erzeugung von enthärtetem Wasser zwecks Befüllung von Heizungs- und Kältesystemen nach VDI 2035.

Anschluss: GEKA
Nenndurchfluss: 1,30 m³/h
Betriebsdruck max.: 10 bar
Betriebstemperatur max.: 30°C
Kapazität bei 20°dH: 2,50 m³
   
   

Bestehend aus:

  • Enthärterpatrone,
  • Systemtrenner,
  • Wasserzähler

bereits montiert auf einem Transportkarren


Enthärtungsanlage VFZ 80

Als fahrbare Anlage auf einem zweirädrigen Karren anschlussfertig aufgebaut. Zur Erzeugung von enthärtetem Wasser zwecks Befüllung von Heizungs- und Kältesystemen nach VDI 2035.

Anschluss: GEKA
Nenndurchfluss: 1,50 m³/h
Betriebsdruck max.: 10 bar
Betriebstemperatur max.: 30°C
Kapazität bei 20°dH: 4,00 m³
   
   

Bestehend aus:

  • Enthärterpatrone,
  • Systemtrenner,
  • Wasserzähler

bereits montiert auf einem Transportkarren