Geschäftsleitung

1969 baute Fritz Peter Massar den ersten, selbstständigen Grünbeck-Kundendienst in Deutschland im Sinne seiner Firmenphilosophie "Stets im Dienst des Kunden" auf. 1979 stieg Sohn Michael Blechschmidt, 1960 geboren, nach seinen Berufsausbildungen im technischen und kaufmännischen Bereich in das Unternehmen im Bereich Kundendienst mit ein.

Etwa zum gleichen Zeitpunkt verstärkte auch seine Frau Brigitte das Team im Bereich Buchhaltung. Es folgten 1980 die Umfirmierung zur Fritz Peter Massar GmbH Werksvertretungen und Kundendienst sowie der Umzug von Vallendar nach Koblenz.

Nach einigen Jahren im Bereich Kundendienstleitung, Einkauf/Verkauf sowie Projektleitung wurde Michael Blechschmidt 1992 Prokurist und 2005, zusammen mit Herrn Massar, Geschäftsführer der Fritz Peter Massar GmbH Werksvertretungen und Kundendienst. Dem Wunsch nach einer modernen und effizienten Erweiterung des Betriebes sowie der Schaffung eines großzügigen und gut ausgestatteten Schulungszentrums für unsere Partner aus Handwerk und Industrie konnte mit dem 2009 eröffneten neuen Standort im Technologie Park an der B9 in Koblenz Rechnung getragen werden.

Auch eine großzügige Ausstellung für den Bereich Schwimmbad und Wellness wurde hier realisiert.

Leider ist Fritz Peter Massar im März 2010 nach langer, schwerer Krankheit verstorben. Seine Fachkompetenz, die er stets an seine Mitarbeiter weitergegeben hat, wird heute durch unser hoch qualifiziertes und motiviertes Team weitergelebt. Auch die jetzige Unternehmensführung legt weiterhin den größten Wert auf die vollkommene Zufriedenheit der Kunden. Eine lange Bindung der Mitarbeiter an das Unternehmen, idealerweise bis zum Ruhestand, schafft Zufriedenheit und ein gutes Betriebsklima und damit die erstklassige Leistung, die Sie von uns erwarten dürfen.

2013 – Als Konsequenz des stetigen Wachstums der letzten Jahre, reagiert die Firma Massar mit der Einführung einer zweiten Führungsebene. Zum 02. April 2013 wurde Jan-Erik Zestermann als Assistent der Geschäftsleitung für das Unternehmen gewonnen.

2016 erfolgt die Berufung zum Prokuristen und Geschäftsleiter. In diesem Jahr kam auch seine Lebensgefährtin Jasmin Lange ins Unternehmen, die sich als Verstärkung der Verwaltung hauptsächlich um Personal und Controlling kümmert.

2020 hat das Unternehmen den Generationenwechsel vollzogen. 

Jan-Erik Zestermann hat zum 01.01.2020 mit seiner Partnerin, Jasmin Lange, das Unternehmen übernommen, das von diesem Zeitpunkt an unter MASSAR Koblenz GmbH firmiert.

Der Betriebswirt des Handwerks übernimmt fortan die Aufgaben als geschäftsführender Gesellschafter und Frau Lange, ebenfalls Betriebswirtin des Handwerks, als Fachbereichsleiterin der Verwaltung und als Prokuristin.

In diesem Sinne gilt auch heute, nach über 50 Jahren Erfahrung: 
Qualität und Leistung aus Tradition, das ist unsere Devise.

Jan-Erik Zestermann & Jasmin Lange